Die Knappen-Halde in Oberhausen am Centro

An einem der ersten warmen Tage in diesem Jahr ging es am Rhein-Herne-Kanal entlang nach Oberhausen. Gegenüber vom Centro liegt eine der ersten und ältesten Halden des Reviers, die Knappenhalde.

Vom Centro aus war es schwierig, mit dem Rad einen direkten Weg zur Knappenhalde zu finden. Über die vielbefahrene Essener Straße und die Knappenstraße stößt man jedoch schnell auf den Fußweg, der in Spiralenform bis nach oben führt.

Knappenhalde am Centro in Oberhausen

Die Knappenhalde ist etwas über 100 Meter hoch und damit die höchste Erhebung der Stadt. Auf dem Plateau ist ein kleines Stahlgerüst, ein ca. 15 m hoher Aussichtsturm, ähnlich wie die Balkone auf der Halde Hoheward. Weiterlesen

Totems auf der Halde Haniel in Bottrop und Oberhausen

Die Halde Haniel liegt einerseits im Norden von Oberhausen und andrerseits zu großen Teilen auf dem Stadtgebiet von Bottrop – direkt an der Zeche Prosper-Haniel, die immer noch in Betrieb ist.

Totems auf der Halde Haniel in OberhausenDie Halde ist eine der höchsten im Ruhrgebiet. Mit ihren 159 Metern ist sie rund 45 Meter höher als der Teufelsberg, die höchste Schutthalde Berlins. Weiterlesen